Mittwoch, 12. Februar 2014

Dr. Oetker Crumble Cake

Alle die mich kennen wissen ich LIEBE Oreo Kekse - liebe liebe liebe liebe. Echt ich bin ihnen so verfallen und allem worin sie enthalten sind. Deswegen habe ich mir den neuen Crumble Cake von Dr. Oetker gekauft.

Everybody who knows me know that I love Oreo - love love love love. Seriously I'm so addicted to them and everything where they are inside. Thats why I bought the new Dr. Oetker Crumble Cake.


Der Kuchen wird Super Easy zubereitet. Er muss nämlich nicht gebacken werden und es werden nur wenig Zutaten benötigt.

The preparing of the cake was super easy because it don't have to go in the oven and you just need a few ingredients.

Nach einigen kleinen Handgriffen, laut der Verpackung sind es bloß 10min, ich selber weiß jetzt gar nicht wie lange ich genau brauchte (aber das kommt schon hin), ist der Kuchen aber auch schon fertig und er muss dann noch 1,5 Stunden gekühlt werden und dann ist er Verzehr fertig.

You just need a few steps till your done and afterwards the cake goes for 1,5 hours in the refridgerator and than its done. The package says you just need 10min for the cake I haven't meassure how long it takes but I think that fits. 

Das tolle ist, dass eine extra Form bei dem Kuchen dabei ist. Vorteilhaft für Menschen wie mich die zb keinen Tortenring haben.

The great thing about the cake is that it comes with an extra paper cake pan. Good for people like me who don't have any. 


Ich habe den Kuchen zum Schluss noch mit Oreo Keksen verziert, damit es ein bisschen netter aussieht.

At least I decorate the cake with some extra oreos so it looks a bit more cute.

Vom Geschmack her ist der Kuchen, nicht ganz mein Fall, das liegt hauptsächlich an der Füllung denn die ist mir ein wenig zu süß. Der Rest der Familie hat den Kuchen geliebt, aber mehr als ein Stück geht nicht mehr rein. Vielleicht auch ganz Vorteilhaft :D

The cake taste wasn't really my thing mainly because of the filling - tiny bit to sweet for me. But all the others of my family loved the cake but after one piece youre done - maybe a good benefit :D 

Kommentare:

  1. Oh, das sieht aber lecker aus! Davon könnte ich auch sehr gut ein Stück gebrauchen! Mjam! :)

    Liebst, Anni

    von http://fashionfika.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ohh das sieht lecker aus. Tolle Idee..werde ich mal ausprobieren.

    Schau mal auf meinem Blog vorbei.
    Dort läuft gerade ein tolles Gewinnspiel. Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen.
    http://caros-schminkeckchen.blogspot.co.at/2014/01/300-follower-gewinnspiel.html

    AntwortenLöschen